Entlastungsaufenthalt

Der Entlastungsaufenthalt ist ein spezielles Angebot für Angehörige von demenzkranken Personen, die sich vorübergehend erholen oder in die Ferien möchten.

Der Aufenthalt eignet sich auch zum Probewohnen vor einem definitiven Eintritt oder nach einem Spitalaufenthalt, bis die Slow Rehabilitation abgeschlossen ist.

Ein neues Umfeld bedeutet für die Betroffenen immer eine starke Veränderung der Lebensumstände. 

Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier.

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über dieses Angebot.